Über mich

Melitta PrieschingMelitta Priesching

geboren 1945 in Wien, wohnhaft in Graz
seit 1969 verheiratet
2 erwachsene Töchter, Karin und Barbara, 1 Enkelsohn

Vor den Kindern Sekretariatsleitung des Instituts für
Physikalische und Theoretische Chemie an der TU Graz, danach 30 Jahre begeisterte Mutter und Hausfrau mit allen Höhen und Tiefen.

Seit meinen frühen Jugendtagen begeistert für Psychologie, Philosophie, Literatur und kreatives Gestalten

Ab meinem 50. Lebensjahr komplette persönliche Neuorientierung in Richtung Lebensberatung, Coaching und Training.

Ehrenamtliche Tätigkeit im Haus Rosalie Graz (Notschlafstelle für Frauen)


Aus- und Weiterbildungen

  • Diplom Lebens- und Sozialberater
    Ausbildung bei Prof. Dr. Alberich Pesendorfer und Mag. Bärbel Pöch Eder
  • NLP Lehrtrainer
    Ausbildung nach den Richtlinien des OEDV (Österr. Dachverband für Neurolinguistisches Programmieren) bei Grete Haas, Prof. Dr. Alberich Pesendorfer und Lukas Derks
  • Systemische Strukturaufstellung
    bei Prof. Mathias Varga von Kibèd
  • Wingwave-Coach
    Besser-Siegmund -Institut, Hamburg
  • Schamanische Energiearbeit
    bei Martin Brune, Köln

  • GEFAS – STMK – Universität Graz
    Seminarleiterlehrgang – Erwachsenenbildung
    Leitung: Mag. Dr. Rosemarie KURZ,
    Trainerinnen: Grete HAAS
    Psychotherapeutin und  NLP –  Lehrtrainerin
    Marianne HÖBER, Erwachsenenbildnerin